PF-BITS Kalender

Der PF-BITS-Kalender mit interessanten Terminen in verschiedensten Kategorien aus Pforzheim. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Großveranstaltungen und Terminen aus Wirtschaft und Politik. Wir sind jedoch offen für Termine aller Art. Möchten Sie uns einen Veranstaltungstermin zuschicken? Dann verwenden Sie unser Veranstaltungsformular.

Hier veröffentlichte Termine werden nach bestem Wissen und Gewissen aufgenommen; dennoch besteht keine Gewähr für Vollständig- oder Korrektheit. Hinweise auf Fehler nehmen wir gern entgegen.


Sonntag, 19. Januar 2020
  • Führung durch die Ausstellung "Wechselspiel - Künstlerische Reaktionen Schmuckschaffender auf Werke der Bildenen Kunst"

    Sonntag, 19. Januar 2020 von 11:00 bis 13:00 Uhr
    🗺️ Stadtmuseum Pforzheim, Westliche Karl-Friedrich-Straße 243, 75172 Pforzheim, Deutschland

    Am Sonntag, 19. Januar, um 11 Uhr, führt Kuratorin Anina Gröger durch die Ausstellung „Wechselspiel“. Zu Gast ist diesmal die Stuttgarter Künstlerin Martina Geist, die über ihre Holzschnitte und Fahnen in der Ausstellung spricht. Von den Schmuckschaffenden kommen Sabine Hauss, Kerstin Mayer, Miho Nakatani, Tabea Reulecke, Susanne Schneider und Angelika Weiß-Neher, die über ihren speziell für diese Ausstellung gefertigten Schmuck sprechen und gerne weitere Fragen zum Thema Schmuck beantworten.

    Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.


  • Pforzheimer Faschingsgesellschaft: Prunksitzung für Senioren u. Menschen mit Handycap

    Sonntag, 19. Januar 2020 von 14:11 bis 20:00 Uhr
    🗺️ CongressCentrum Pforzheim, Am Waisenhauspl. 1, 75172 Pforzheim, Deutschland


  • Theologisches Café der Ökumenischen Citykirche Pforzheim

    Sonntag, 19. Januar 2020 von 16:30 bis 17:30 Uhr
    🗺️ Theater Pforzheim, Am Waisenhauspl. 5, 75172 Pforzheim, Deutschland

    Vortrag "Die Liebe ist aus Gott" (1Joh 4,7)" von Dr. theol. Klaus P. Fischer, Oratorianer, Pfarrer i.R., Lehrbeauftragter für Kath. Theologie an der Universität Heidelberg und in Religiöser Erwachsenenbildung, sowie theologischer und geistlicher Schriftsteller


Montag, 20. Januar 2020
  • SPD-Gemeinderatsfraktion: Bürgersprechstunde

    Montag, 20. Januar 2020 von 14:30 bis 19:00 Uhr
    🗺️ Rathaus Pforzheim, Marktpl. 1, 75175 Pforzheim, Deutschland

    Bürgersprechstunde mit Stadtrat Ralf Fuhrmann. Telefonische Terminvermittlung unter 07231 / 39-2010.


  • Helios Klinikum: Informationsabend für werdende Eltern

    Montag, 20. Januar 2020 von 19:00 bis 21:00 Uhr
    🗺️ Helios Klinikum Pforzheim, Kanzlerstraße 2-6, 75175 Pforzheim, Deutschland

    Am 20. Januar findet im Helios Klinikum Pforzheim ein kostenloser Informationsabend für werdende Eltern und Interessiere statt. Dr. Bernar, Chefarzt der Geburtshilfe und Frauenheilkunde, informiert über Schwangerschaft und Geburt und stellt verschiedene Geburtsmethoden vor. Dr. Siedler, Chefarzt der Kinder- und Jugendmedizin, klärt über Risikoschwangerschaften auf. Als Perinatalzentrum Level 1 bietet das Helios Klinikum Pforzheim eine zuverlässige Überwachung, Diagnostik und Therapie bei Mutter und Kind und verfügt über eine optimale Ausstattung zur Versorgung von Früh- und Neugeborenen. Im Anschluss an die Veranstaltung beantworten die beiden Experten gerne individuelle Fragen.

    Die Veranstaltung findet in der Galerie über dem Haupteingang im Helios Klinikum Pforzheim statt und beginnt um 19.00 Uhr; der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Dienstag, 21. Januar 2020
Donnerstag, 23. Januar 2020
Sonntag, 26. Januar 2020
  • Neujahrsempfang der Ortsverwaltung Würm

    Sonntag, 26. Januar 2020 von 11:00 bis 13:00 Uhr
    🗺️ Würmtalhalle, 75181 Pforzheim, Deutschland

    Im Rahmen der Veranstaltung werden erfolgreiche und verdienstvolle Vertreter des Ortsteils Würm gewürdigt und die Ehrenplakette des Ortsteils verliehen.


Montag, 27. Januar 2020
  • SPD-Gemeinderatsfraktion: Bürgersprechstunde

    Montag, 27. Januar 2020 von 14:30 bis 19:00 Uhr
    🗺️ Rathaus Pforzheim, Marktpl. 1, 75175 Pforzheim, Deutschland

    Bürgersprechstunde mit Stadträtin Jacqueline Roos. Telefonische Terminvermittlung unter 07231 / 39-2010.


  • Vortrag "Homosexuellenverfolgung im Nationalsozialismus in Pforzheim" zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

    Montag, 27. Januar 2020 von 19:00 bis 21:00 Uhr
    🗺️ Stadtarchiv Pforzheim, Kronprinzenstraße 28, 75177 Pforzheim, Deutschland

    In der NS-Zeit wurden Homosexuelle verfolgt wie nie zuvor. Der Paragraf 175 StGB, der einvernehmliche Homosexualität bei Männern unter Strafe stellte, wurde erheblich verschärft. Seit 1935 konnte ein Blick oder eine Umarmung als Beweis für Homosexualität gelten. Wohl über 50.000 Männer wurden verhaftet und standen vor Gericht. Seit 1940 wurden alle Homosexuellen, die mehr als einen Mann „verführt“ hatten, nach der Gefängnishaft zur Schutzhaft in ein Konzentrationslager eingewiesen. Der Vortrag zeigt die Situation Homosexueller auf und geht dabei auf Einzelschicksale aus Pforzheim und der Region genauer ein.

    Dr. Christian Könne ist Historiker und Referent für Geschichte am Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören neben der LSBTI-Geschichte die Geschichte der Medien in der DDR sowie die Bildungsgeschichte.


Dienstag, 28. Januar 2020