DLRG Pforzheim bei den badischen Meisterschaften der Rettungsschwimmer

Das Team der DLRG Pforzheim auf den 43. badischen Meisterschaften in Denzlingen

Julius Schönfuß erreicht den 4. Platz der männlichen 12Jährigen bei den Meisterschaften in Denzlingen

Lesezeit: < 1 Minute

Am Wochenende vom 3. bis 5. Mai 2019 haben Mitglieder der DLRG Pforzheim an den 43. Badischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen in Denzlingen teilgenommen.

Im Einzelwettkampf konnten sich vier Pforzheimer Mitglieder platzieren:

  • In der Altersklasse der männlichen 12Jährigen kam Julius Schönfuß auf den 4. Platz.
  • In der Altersklasse 13/14 erschwamm sich Ella Fandrey den Platz 17, in der Altersklasse 15/16 kam Antonia Schönfuß auf den 16. Platz.
  • Noah Fandrey belegte Platz 14 in der offenen Altersklasse der Männer.

Im Mannschaftswettkampf konnte das Team der Altersklasse 13/14 der Mädchen den Platz 7 ergattern. Mit dabei waren Angelika Harsch, Ella Fandrey, Sara Kairies und Emma Bischoff.

(Pressemitteilung DLRG Pforzheim)

Über Björn Fix 196 Artikel
Björn Fix (bf), Jahrgang 1970, passionierter Fotoreporter und ständiger Mitarbeiter bei PF-BITS seit der ersten Stunde. Als gut informierter, zuverlässiger und gern gesehener Zuschauer und Beobachter ist er vor allem zuständig für aktuelle und "fixe" Berichterstattungen aus der Region.