Darf ich Sie um etwas bitten?

Ein Wort in eigener Sache und verbunden mit der Bitte, eine finanzielle Unterstützung von PF-BITS anzudenken.

(Lesezeit: 3 Minuten)

PF-BITS ist ein privat geführtes Projekt, das ursprünglich als „Projekt nebenher“ gestartet war. Als selbstständiger Web-Entwickler mit journalistischen Wurzeln war und ist PF-BITS für mich eine Mischung aus Arbeit, technische Spielwiese und Nachrichtenplattform, die ich gern mache. Und mit der ich – laut Statistik und auch Feedback – auch durchaus viele Menschen erreichen und mit Nachrichten und Informationen versorgen kann. Ich nehme meinen Job ernst, aber das wissen Sie als regelmäßiger Leser.

Nun haben wir uns alle die jetzige Zeit nicht ausgesucht. Wir haben in den nächsten Wochen wahrscheinlich große gesellschaftliche Herausforderungen zu meistern, die sich aber auch meistern lassen, wenn wir gemeinschaftlich denken und handeln. Wir haben es nicht mit einer Krankheit „der anderen“ zu tun, die uns nicht betrifft. Jeder, ausnahmslos jeder ist in der Pflicht, mit seinem Verhalten dafür Sorge zu tragen, die Folgen der Pandemie entscheidend abzuschwächen.

Zurück zu PF-BITS: Wie so viele Solo-Selbstständige ist auch bei mir im eigentlichen Beruf der Web-Entwicklung vorerst „Schicht im Schacht“. Das ist nachvollziehbar, die meisten Geschäftskunden haben gerade buchstäblich andere Sorgen. Für mich wiederum eine Zeit, mich deutlich ausgiebiger um PF-BITS und um die Nachrichtenlage zu kümmern.

Es würde meine wirtschaftliche Situation zumindest teilweise stabilisieren, wenn Sie sich dazu entschließen könnten, PF-BITS mit einem monatlichen Beitrag zu unterstützen. Sie können aus vier Paketen von monatlich 6 bis 35 Euro wählen, die Sie bequem auch monatlich zeitlich befristet buchen können. Bezahlen können Sie per Kreditkarte, PayPal oder auch per Lastschrifteinzug mit dem deutschen Dienst „Steady“, mit dem ich ausschließlich gute Erfahrungen mache für diesen Zweck.

Reich werde ich mit dem Abo-Modell nicht, das war auch nicht das Ziel bei der Implementierung. Es wäre jedoch ein schönes Zeichen, wenn Sie mit einem kleinen Beitrag nicht nur mithelfen, meine Arbeit zu sichern, sondern auch mitzuhelfen, dass PF-BITS weiterhin Ihnen und Ihren Mitmenschen Informationen vermitteln kann.

Vielen Dank,
Ihr Besim Karadeniz

Über Besim Karadeniz 1453 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.