Wartbergfreibad-Tickets nun auch im Kartenbüro in den Schmuckwelten

Schwimmer (Symbolbild, Photo by Emilio Garcia on Unsplash)

Nun zwei Verkaufsstellen in der Innenstadt zusätzlich zum Online-Verkauf. Vorab reservierte Karten sind weiterhin zwingend nötig.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Für Schwimmfans, die aufgrund der aktuellen Erfordernisse ihre vorab zu kaufenden Tickets nicht online kaufen konnten, gibt es nun weitere gute Nachrichten. Ab sofort sind E-Tickets für das Wartbergfreibad vor Ort zusätzlich zur Tourist-Info am Schloßberg nun auch im Kartenbüro in den Schmuckwelten, Westliche Karl-Friedrich-Str. 56, erhältlich, wie die Stadt mitteilt.

Der Eigenbetrieb Pforzheimer Verkehrs- und Bäderbetriebe weist darauf hin, dass die Tickets über die Website https://pforzheim.baeder-suite.de/de/eticket_applications/select_day/1/ ausschließlich per Paypal bezahlt werden können. In der Tourist-Information sowie den Schmuckwelten ist die Bezahlung auch in Bar oder mit Karte möglich.

Über Besim Karadeniz 1654 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.