Surfanlage von Blackforestwave erfolgreich in den Metzelgraben eingebaut

Einbau der Surfanlage von Blackforestwave im Metzelgraben Mitte Oktober (Foto: Blackforestwave e.V.)

Blackforestwave plant Einweihung im Frühjahr 2021. Nichtmitglieder können das Surfen ab Sommer 2021 buchen.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Der Verein Blackforestwave, der sich für die Förderung von Wassersportarten in Flüssen und Seen der Region einsetzt, ist beim Bau seiner Surfanlage in den Metzelgraben beim Stadtgarten ein großes Stück weiter gekommen. Nach sechs Jahren Vorarbeiten konnte vergangene Woche die Surfanlage eingebaut werden. Die Anlage, die aus einer selbstgeplanten Konstruktion aus Stahlkonstruktion, einer Holzoberfläche, einem Hydrauliksystem und Seitenwänden besteht, wurde mithilfe von ehrenamtlichen Helfern fertiggestellt. Insgesamt drei Tage bauten rund 30 Vereinsmitglieder von früh bis spät vor Ort.

In den nächsten Wochen stehen nun umfangreiche Tests an, wie Blackforestwave schreibt. Dabei werde das Wellenverhalten bei unterschiedlichen Wasserständen beobachtet und die Anlage fein eingestellt. Per App soll dann die Anlage später ein- und ausgeschaltet und eingestellt werden. Die Einweihung der Anlage ist nun für das Frühjahr 2021 geplant. Zunächst sollen die Vereinsmitglieder in den Genuss des Surfens auf der Anlage kommen. Nichtmitglieder sollen im Rahmen von verschiedenen Veranstaltungen Möglichkeiten zum Surfen erhalten. Ab Sommer 2021 sind dann auch buchbare Zeiten für Tagesgäste geplant.

Nähere Informationen zur Anlage und zum Blackforestwave-Verein unter https://blackforestwave.de/.

Über Besim Karadeniz 1850 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.