Sven Eisele folgt Sieghardt Bucher im Vorstand der Sparkasse Pforzheim Calw

Sven Eisele folgt Sieghardt Bucher im Vorstand der Sparkasse Pforzheim Calw, von links: Oberbürgermeister Peter Boch (stellvertretender Verwaltungsratsvorsitzender), Hans Neuweiler (stellvertretender Vorstandsvorsitzender und künftiger Sparkassenchef), Vorstandsmitglied Dr. Georg Stickel, Landrat Helmut Riegger (Kreis Calw, Verwaltungsratsvorsitzender), Sven Eisele (künftiges Vorstandsmitglied), Vorstandsmitglied Sieghardt Bucher, Vorstandsvorsitzender Stephan Scholl, Landrat Bastian Rosenau (Enzkreis, stellvertretender Verwaltungsratsvorsitzender) Foto: Sparkasse Pforzheim Calw

Nachfolger ein "Eigengewächs" der Sparkasse. Dritte geplante Personalie im Sparkassenvorstand.

(Lesezeit: 3 Minuten)

Vorstandsmitglied Sieghardt Bucher wird zum 30. September 2022 – und damit exakt 10 Jahre nach seiner Wahl zum Vorstandsmitglied – in den Ruhestand treten. Sein Geschäftsbereich umfasst das gesamte Privatkundengeschäft, das Private Banking, Finanzberatung & Immobilien sowie das Versicherungs- und Vorsorge-Center.

Am Donnerstag hat der Verwaltungsrat nun Sven Eisele als Nachfolger Buchers gewählt. Er setzte sich gegen zwei weitere interne Bewerber durch und wird den Geschäftsbereich von Direktor Sieghardt Bucher – vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Behörden – zum 1. Oktober 2022 übernehmen.

Sven Eisele ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Er absolvierte ab 1989 eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der damaligen Stadt- und Kreissparkasse Pforzheim, 1995 bildete er sich zum Sparkassenbetriebswirt weiter. Das Privatkundengeschäft lernte er von der Pike auf, startete seine Führungskarriere im Jahr 1996 als Geschäftsstellenleiter und avancierte 1998 zum Filialdirektor in Büchenbronn. Aktuell arbeitet Eisele als Bereichsdirektor Finanzberatung&Immobilien. Zu seinem Zuständigkeitsbereich gehören rund 70 Mitarbeitende. 2017 folgte die Bestellung zum Generalbevollmächtigten, verbunden mit der Dienstbezeichnung Direktor. Darüber hinaus ist er seit 2014 Geschäftsführer der S-Immobilien Pforzheim Calw GmbH und seit 2017 Geschäftsführer der S-Immobilienvermögen Verwaltungs-GmbH.

Landrat Helmut Riegger (Landkreis Calw), Verwaltungsratsvorsitzender der Sparkasse, gratulierte dem künftigen Vorstandsmitglied zu seiner Wahl. Der Verwaltungsratsvorsitzende zeigte sich zufrieden mit dem Ergebnis und darüber, dass der Vorstand der Sparkasse Pforzheim Calw auch künftig mit vier starken Führungspersönlichkeiten besetzt sein wird: „Wir waren überzeugt, dass es sparkassenintern Kandidaten mit entsprechender fachlicher Eignung und unternehmerisch geprägter Führungspersönlichkeit gibt, sodass es dieses Mal zu keiner externen Ausschreibung kam. Mit Sven Eisele, der seit vielen Jahren im Haus ist und die erfolgreiche Geschäftspolitik der Sparkasse bereits mitgestaltet, ist dafür die beste Voraussetzung gegeben.“

Mit der Wahl von Sven Eisele wurde nun eine weitere wichtige Weiche gestellt für die Zusammensetzung des künftigen Sparkassenvorstands, bevor am 1. Januar 2023 der Vorstandsvorsitz von Hans Neuweiler übernommen wird und Kerstin Gatzlaff zum Jahresanfang den bisherigen Geschäftsbereich von Neuweiler übernehmen wird.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3086 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.