Bisons besiegen die Maddogs Mannheim

Bisons Pforzheim

Am vergangenen Sonntagabend besiegten die Pforzheim Bisons die Maddogs aus Mannheim mit einem klaren 13:1-Sieg.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Mit großem Willen, die Punkte nach Hause zu holen, begaben sich die Bisons am 17. Dezember 2023 nach Mannheim für ihr nächstes Auswärtsspiel. Pünktlich um 17:15 Uhr erfolgte der Anpfiff, und die Pforzheimer Bisons gaben von Minute eins an alles.

Trotz der Intensität blieb das 1. Drittel spannend und mit einer knappen 2:1-Führung ging es in die Pause. Im 2. Drittel fanden die Bisons immer besser ins Spiel und kreierten einige hervorragende Spielzüge, was ihnen nach dem 2. Drittel eine Führung von 1:7 bereicherte. Auch im 3. Drittel setzten sie erneut alles auf Offensive, um das Spielergebnis zu erhöhen, und mit Erfolg – das Ergebnis wurde von 1:7 auf beeindruckende 13:1 ausgebaut.

Besondere Leistung erbrachte Maurice Pietzka, der mit fünf Toren zum Topscorer in diesem Spiel gehörte. Auch Jonas Vogt hat wieder eine super Leistung in diesem Spiel gebracht.

Mit diesem Sieg in einem erfolgreichen Spiel rücken die Bisons vom fünften auf den vierten Tabellenplatz hoch und haben vorerst die ESG Esslingen eingeholt. Das nächste Spiel findet am 7. Januar 2024 auf dem heimatlichen Eis im Eissportzentrum Pforzheim – das erste Mal in dieser Saison – statt. Die Bisons spielen dann gegen den EHC Freiburg.

Mit Material des 1. CfR Pforzheim/Emily Mohs.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4357 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.