Bisons gewannen am Freitag gegen Esslingen

Bisons-Stürmer Steffen Bischoff (Foto: 1. CfR Pforzheim)

4:1 vor heimischer Kulisse. Bisons weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz in der Landesliga

(Lesezeit: 2 Minuten)

Am vergangenen Freitag empfingen die Bisons ihre Gäste des ESG Esslingen zu einem spannenden Rückspiel. Mit dem Hinspiel-Sieg am 27. Januar in Esslingen im Rücken, bei dem die Bisons mit 0:5 gewannen, waren die Bisons zuversichtlich, erneut Punkte zu holen, was sich dann auch überragend bewahrheiten sollte.

Das erste Drittel begann ausgeglichen, doch die Esslinger zeigten sich als würdiger Gegner. Trotzdem gelang es den Bisons, durch ein Tor von Vladimir Viller in der 6. Minute in Führung zu gehen und das Drittel mit einem Unentschieden von 1:1 zu beenden.

Im zweiten Drittel drehten die Bisons das Spiel zu ihren Gunsten. Marc Hemmerich (Minute 27) und Maurice Pietzka (Minute 32) erzielten zwei weitere Tore, wodurch sich die Bisons eine Führung von  3:1 erspielten.

Im letzten Drittel behielten die Bisons die Oberhand und sicherten sich durch ein weiteres Tor von Maurice Pietzka in der 43. Minute den Sieg mit einem Endstand von 4:1 gegen Esslingen. Mit ihrem Sieg am Freitag konnten die Bisons ihren zweiten Tabellenplatz in der Landesliga weiter behaupten.

Mit Material des 1. CfR Pforzheim/Emily Mohs.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4317 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.