Mit Blaulicht auf die Welt – Polizei eskortiert schwangere Frau ins Krankenhaus

Die Polizei, dein Freund und Helfer. Eine Verkehrskontrolle der besonderen Art erlebten Beamte des Polizeireviers Neuenbürg in der Nacht auf Donnerstag.

Kurz nach 01:00 Uhr bemerkte die Streife einen durch Keltern fahrenden Mercedes, der durch diverse „aufsehenerregende“ Fahrmanöver auffiel. Als der 53-jährige Fahrer daraufhin einer Kontrolle unterzogen werden sollte, bemerkten die Polizisten, dass sich auf dem Rücksitz eine schwangere Frau in den Wehen befand. Die Beamten reagierten sofort, unterbrachen die Kontrolle und begleiteten nach kurzer Absprache mit dem 53-Jährigen das Fahrzeug zum Krankenhaus. Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, wurden zum Teil auch kurzzeitig Sondersignale eingesetzt.

Letztlich schaffte es die Frau noch rechtzeitig in den Kreissaal und alle Beteiligten waren glücklich. Das Polizeipräsidium Karlsruhe wünscht dem Neugeborenen auf dem Wege der Pressemitteilung ausdrücklich „alles Gute!“

(Polizeipräsidium Karlsruhe)

Über Besim Karadeniz 406 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.