Auch in diesem Jahr Abfuhr von Weihnachtsbäumen in Pforzheim

Entsorgung der Bäume in Pforzheim durch die Abfallwirtschaft sichergestellt. Es gelten die im Abfallkalender festgelegten Termine.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Abfuhr von Weihnachtsbäumen geben, wie die Stadt heute in einer Mitteilung bekräftigt. Die dazu bereits im Abfallkalender festgelegten Termine zwischen Montag, 11. Januar und Donnerstag, 21. Januar 2020 bleiben dabei weiterhin gültig. Recherchiert werden können die Termine unter www.abfallwirtschaft-pforzheim.de.

Vereinzelt gab es heute in den Medien Meldungen, dass in einigen Regionen des Landes ausgediente Weihnachtsbäume nicht zentral entsorgt würden. Begründet wird dies vor allem dadurch, dass es Vereinen und Verbänden nicht zuzumuten sei, auch in diesem Jahr Weihnachtsbäume abzuholen. In Pforzheim wird die Abfuhr von Weihnachtsbäumen jedoch zentral durch einen Abfalldienstleister abgewickelt.

Zu entsorgende Weihnachtsbäume sollten an den jeweiligen Terminen für den Bezirk spätestens bis um 6:30 Uhr außer Haus gestellt werden, da die Abfuhr der Bäume bereits um 7 Uhr morgens beginnt. Dabei soll darauf geachtet werden, dass die Bäume frei von allem Weihnachtsschmuck sind.

Künstliche Bäume aus Kunststoff oder Christbäume mit Baumschmuck können nur durch die Sperrmüllabfuhr entsorgt oder gegen eine geringe Gebühr auf einem der Wertstoffhöfe abgegeben werden.

Über Besim Karadeniz 2186 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.