Birkenfelder Industriestraße Dauerbaustelle bis Ende 2022

Bauarbeiten in mehreren Abschnitten beginnen ab Montag, 10. Mai 2021.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Ab Montag, 10. Mai 2021, wird die Birkenfelder Industriestraße, in die die Dennigstraße im Brötzinger Tal in Richtung Birkenfeld mündet, zu einer Dauerbaustelle mit abschnittsweisen Vollsperrungen bis Ende 2022, wie das Landratsamt Enzkreis mitteilt. Betroffen ist dabei auch die Enzstraße, die eine Seitenstraße der Industriestraße ist. In mehreren Bauphasen werden Ver- beziehungsweise Entsorgungsleitungen verlegt, die eine Schlüsselrolle in weiteren Projekten der Birkenfelder Abwasserbeseitigung spielen sollen. Gleichzeitig werden die Straßenränder neu mit Grünflächen und Parkplätzen gestaltet.

Plan Umbau Birkenfelder Industriestraße

Im ersten Bauabschnitt wird der Bereich ab der Enzstraße in Richtung Bahnübergang umgebaut. Im zweiten Bauabschnitt kommt dann der östliche Teil der Industriestraße bis zur Stadtgrenze zu Pforzheim in Höhe des ehemaligen Möbelzentrum Birkenfeld an die Reihe. Der dritte Bauabschnitt wird dann die Enzstraße betreffen. Hier ist ein Kanalbau bis zur Enz geplant.

Über Besim Karadeniz 2546 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.