Kuratorische Leitung für die Ornamenta 2024 gewählt

Signet der Ornamenta 1989

OrnamentaBund hat sich für ein Team von drei Kuratoren entschieden. Gemeinderat soll im Juni die Empfehlung absegnen.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Mit Willem Schenk, Jules van den Langenberg und Katharina Wahl hat der OrnamentaBund als organisatorischer Trägerverein eine kuratorische Leitung für die Ornamenta 2024 gewählt. Vorausgegangen waren Vorstellungsgespräche mit vier hochkarätigen Kandidaten beziehungsweise Kandidatenteams, die in diesem Monat an zwei Tagen stattfanden. Im Anschluss an diese spannende Präsentationphase haben sich die 14 Mitglieder des Komitees sowie zwei beratende Expertinnen ausgiebig und im Hinblick auf die Auswahlkriterien intensiv ausgetauscht und sich anschließend einstimmig für das Team Wahl, Schenk & van den Langenberg entschieden.

Das kuratorische Team bestehend aus Willem Schenk, Jules van den Langenberg und Katharina Wahl stach nach Angaben des OrnamentaBundes vor allem durch seine „herausragende Motivation und inspirierende Präsentation zur inhaltlichen und strukturellen Konzeption der Ornamenta 2024“ heraus. Auch die innovative, kollektive und ortsspezifische Herangehensweise dieses eingespielten Teams hätten die Mitglieder des tagenden Gremiums überzeugt.

Damit das Team bald durchstarten kann, wurde der Termin im Gemeinderat, der über die Personalie aufgrund der Empfehlung des OrnamentaBundes entscheidet, auf die Junisitzung vorverlegt.

(Pressemitteilung Stadt Pforzheim, bka)

Über Besim Karadeniz 2345 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.