Teenager spenden Kinderklinik Weihnachtsgeschenke

Teenager spenden Kinderklinik Weihnachtsgeschenke (Foto: Helios Klinikum Pforzheim)

Mit vom eigenen Taschengeld finanzierten Geschenken wurden kleine Patienten überrascht.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Mit 12 beziehungsweise 13 Jahren beweisen Julia und Loreen besondere Großherzigkeit in einer Zeit, in der solche Gesten dringend gebraucht werden. Sie haben ihr gespartes Taschengeld kurzerhand für andere Kinder investiert und tolle Spielsachen gekauft, die sie an die Kinderklinik des Helios Klinikum Pforzheim gespendet haben.

Von individuellen Geschenken, wie Malsachen, Stifte und Glücksbringer, die die Kinder nach ihrer Entlassung mit heimnehmen dürfen und Geschenke für die gesamte Station war alles dabei. Für die kleinen Patienten der Kinder- Jugendpsychosomatik gab es beispielsweise ein Webrahmen und bunte Wolle, um Freundschaftsarmbänder anzufertigen. Das Schönste daran, so die Pressestelle des Helios Klinikums, waren sicherlich die handgeschriebenen Briefe mit den besten Wünschen für die Patienten sowie ein Bilderrahmen mit einem Foto der beiden Mädchen.

„Ich finde es toll, dass zwei Teenagerinnen unserer Kinderklinik Spielsachen gespendet haben. Das ist wirklich etwas ganz besonders, unsere Patienten waren sichtlich gerührt. Sie haben die liebevoll verpackten Geschenke direkt ausgepackt und natürlich sofort genutzt. Auch mein Team und mich freut es riesig die Kinder, trotz ihres Krankenhausaufenthalts, so glücklich zu sehen. Wir sind sehr dankbar für diese aufmerksame Spende“, freut sich Bereichsleitung Frau Strate.

Julia und Loreen dürfen sich selbst über ein kleines Dankeschön, bestehend aus von den Kindern selbstgebastelten Schutzengeln und Weihnachtssternen, sowie einer kleinen Überraschung freuen.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3153 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.