Stadtteilbad Eutingen voraussichtlich bis Donnerstag geschlossen

Schwimmbad Eutingen

Defekt im Hubboden.

(Lesezeit: < 1 Minuten)

Am vergangenen Sonntag hat der sogenannte Hubboden im Becken des Stadtteilbades Eutingen einen Defekt gezeigt. Der Hubboden, der normalerweise für die Verstellung der Wassertiefe genutzt wird, ließ sich nicht mehr bewegen. Er reguliert die Tiefe im Bad zwischen 10 cm und 180 cm.

Aktuell, so die Stadt in einer heutigen Mitteilung, ist ein beauftragter Monteur dabei, den Schaden zu beheben. Hierzu musste Wasser aus dem Becken gelassen werden, das nach der Reparatur wieder ersetzt wird, zunächst aber wieder aufgeheizt werden muss.

Die Vereine und die Schulen sind informiert. Das öffentliche Baden, das am Mittwochabend normalerweise im Bad möglich ist, kann daher am kommenden Mittwoch nicht stattfinden. Es werde damit gerechnet, dass das Bad am Donnerstag wieder uneingeschränkt genutzt werden kann.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3307 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.