Mona Dürner neue Radverkehrsbeauftragte der Stadt Pforzheim

Radverkehrsbeauftragte Mona Dürner (Foto: Stadt Pforzheim/Ljiljana Berakovic)

Dürner möchte das Radfahren in Pforzheim attraktiver machen.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Zum 1. Juli 2022 hat Mona Dürner die Nachfolge des Radverkehrsbeauftragten Tobias Welz angetreten. Sie die Fragen und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger sowie der Interessengruppen des Radverkehrs auf, prüft die Anregungen und speist sie in die Radverkehrsplanung ein.

„Wir begrüßen Frau Dürner aufs herzlichste und freuen uns, mit ihr die vakante Stelle wieder gut besetzt zu haben. Damit hat der Radverkehr in Pforzheim wieder ein Gesicht und die Bürgerinnen und Bürger haben mit Mona Dürner in der Stadtverwaltung wieder eine exklusive Ansprechpartnerin zum Thema Radverkehr“, so Bürgermeisterin Sibylle Schüssler. Zugleich werde Dürner als Radverkehrsbeauftragte innerhalb der Verwaltung dazu beitragen, die vielen Maßnahmen und Projekte zur Radverkehrsförderung zu bündeln und gezielt voranzubringen.

Auch Mona Dürner freut sich auf die Arbeit in Pforzheim: „Indem wir den Radverkehr voranbringen, stärken wir die Lebensqualität und Zukunftsfähigkeit Pforzheims. Ich setze mich für eine multimodale Stadt ein, die von der Vielfalt an Fortbewegungsmöglichkeiten lebt. Radfahren soll in Pforzheim attraktiver werden und es freut mich sehr, dass ich diese herausfordernde Aufgabe angehen darf“, so Dürner.

Mona Dürner hat Geographie an der Universität Augsburg studiert und sich bereits während des Studiums mit nachhaltiger Mobilität befasst. In ihrer Abschlussarbeit hat sie das öffentliche Fahrradverleihsystem der Stadtwerke Augsburg beleuchtet und Berufserfahrung bei dem Projekt „DB Rad+“ der Deutschen Bahn AG gesammelt.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3212 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.