THW Pforzheim nun unter „eigener“ Adresse

Nicole Gaidetzka (Unabhängige Bürger, zehnte von links) übergibt zusammen mit Stadtrat Hans-Joachim Hägele (Freie Wähler, neunter von rechts) das zukünftige Hausnummernschild des THW-Pforzheims an den Ortsbeauftragten Bernd Braun (Foto: THW-Ortsverband Pforzheim)

Gemeinderat machte den Weg frei für den Platz des THW.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist im Archiv von PF-BITS. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Unter der Adresse „Platz des THW 1“ residiert nun das Technische Hilfswerk (THW) an der Villinger Straße auf der Wilferdinger Höhe. Anstoß für die Idee war das 70jährige Jubiläum des Pforzheimer Ortsverbands im Jahr 2022. Das Ansinnen wurde von der Fraktion Freie Wähler/Unabhängige Bürger in den Gemeinderat eingebraucht und im April vom Planungs- und Umweltausschuss angenommen. Somit soll der Platz „künftig die gesellschaftliche Bedeutung der ehrenamtlichen Arbeit der THW-Helferinnen und Helfer symbolisieren“, so der THW-Ortsverband in einer Mitteilung.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4399 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.