„Tag des Eissports“ am Sonntag

Bisons Pforzheim

Pforzheim Bisons geben Einblick in Eishockey und Eiskunstlauf.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Nachdem die Pforzheimer Bisons wieder auf heimischem Eis trainieren können, lädt der Verein am Sonntag, 10 Dezember 2023 ab 11 Uhr zum „Tag des Eissports“ ins Eissportzentrum am Hohwiesenweg. Ziel sei es, so der Verein in einer Mitteilung, „weiter zu wachsen und Menschen jeden Alters für den faszinierenden Eissport zu begeistern“. Trotz der Widrigkeiten der Vergangenheit seien die Bisons „zuversichtlich und fest entschlossen“, den Eissport in Pforzheim aktiv voranzutreiben.

Zum regulären Eintrittspreis, der den gesamten Tag über gilt, wird es neben Eishockey-Vorführungen auch ein abwechslungsreiches Programm von Eiskunstläufern des Vereins geben. Für Interessierte bietet der „Tag des Eissports“ die Gelegenheit, erste Schritte im Eiskunstlauf und Eishockey zu wagen. Erfahrene Trainerinnen und Trainer stehen während des öffentlichen Laufs in abgetrennten Bereichen bereit, um ihr Wissen zu teilen und ein einzigartiges Erlebnis zu schaffen. Zusätzlich werden Infostände aufgebaut, an denen weiterführende Informationen erhältlich sind.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4227 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.