Arbeitslosenquote im Januar weitgehend saisonal bedingt gestiegen

Die heute veröffentlichten Arbeitsmarktdaten zeigen für Pforzheim und auch für das gesamte Land Baden-Württemberg einen negativeren Arbeitsmarkt gegenüber des Vormonats. Die Arbeitslosenquote beträgt in Pforzheim im Januar 2018 6,4 %, während es im Dezember 2017 noch 5,8 % waren. Mit 4.233 Arbeitslosen waren im Januar 396 Arbeitslose mehr zu verzeichnen. Betrachtet man die Vorjahreswerte, zeigt sich immer noch eine sichtbar verbesserte Arbeitsmarktsituation, denn im Januar 2017 lag die Arbeitslosenquote in Pforzheim bei 6,8 %, im Januar 2016 gar bei 7,6 %.

Erklärt werden kann der deutliche Anstieg der Arbeitslosenquote mit dem Ende vieler befristeter Arbeitsverträge zum Dezember letzten Jahres, dem Quartalsende in Kündigungsfristen und auch durch die kalte Witterung der vergangenen Wochen. Die für Pforzheim zuständige Niederlassung der Agentur für Arbeit in Nagold rechnet für das Frühjahr wieder mit einer deutlichen Erholung des Arbeitsmarktes aufgrund der derzeit guten Konjunkturdaten. Das ist auch sichtbar bei der Zahl der gemeldeten Arbeitsstellen, die derzeit bei 946 liegt. Dieser Wert hat sich zum Vormonat um 43 Stellen verbessert, während sich im Vorjahr (von Dezember 2016 zum Januar 2017) diese Zahl verschlechterte.

Über Besim Karadeniz 569 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.