Markierungsarbeiten in der Kallhardtstraße

Beschilderung für absolute Halteverbote gilt ab 16. April 2018.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist aus Archivgründen an dieser Stelle online. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

In der Kallhardtstraße werden ab Montag, 16. April 2018 Markierungsarbeiten an den Parkflächen am Straßenrand durchgeführt. Zu diesem Zweck sind seit heute Halteverbotsschilder aufgestellt, die für bestimmte Bereiche absolute Halteverbote definieren. Die Halteverbote gelten ebenfalls ab Montag. Die Markierungen sind notwendig, da auf der Kallhardtstraße einseitig auf dem Bürgersteig geparkt werden darf und Zufahrten zu Parkplätzen eindeutig ausgezeichnet werden müssen.
Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3084 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.