Vortrag mit praktischen Informationen für Zugewanderte

Am 17. Mai 2018 um 10 Uhr sprechen Integrationsbeauftragte der Stadt Pforzheim Anita Gondek und Teamleiterin des Integrationsmanagements Aylin Balsoy-Schuster im Neuen Rathaus darüber, worauf es bei der Integration ankommt und welche Möglichkeiten der Unterstützung Zugewanderte in Pforzheim haben. Die Informationsveranstaltung wird im Rahmen des Projektes „BIG: Bildung – Integration – Gesellschaftliche Teilhabe“ organisiert, welches die europäischen Asyl-, Migrations- und Integrations-Fonds (AMIF) fördern und richtet sich insbesondere an Pforzheimer Zugewanderte.

Mit dem Thema „Integration“ geht die BIG-Informationsreihe vorerst zu Ende. Das Ziel der Reihe war es, Zugewanderten auf eine einfache und verständliche Art und Weise Wissen zu vermitteln, damit ihr „Neustart“ in Deutschland besser gelingt. Themen wie Gesundheit, Frauenrechte, Polizei, Umweltschutz sowie Informationen über die Arbeit einiger städtischer Ämter konnten so in den letzten zwei Jahren einem breiten Teilnehmerkreis vorgestellt werden.

Mitte 2016 haben die Stadt Pforzheim, das Familienzentrum Au e.V. sowie der Beschäftigungsträger Q-Prints&Service gGmbH das Integrationsprojekt BIG gestartet. Ende Juni 2018 wird das Projekt vorerst beendet. Sollte ein Folgeantrag der Stadt Pforzheim erfolgreich sein, kann das Projekt ab Juli 2018 wieder aufgenommen und weitere Infoveranstaltungen angeboten werden.

Die Veranstaltung

Datum: Donnerstag, 17. Mai 2018 um 10 Uhr
Thema: Ankommen in Pforzheim – wir helfen Ihnen dabei!
Ort: Neues Rathaus, Großer Sitzungssaal, Marktplatz 1, 75175 Pforzheim

Kontakt und Anmeldung: Margarete Walo, Margarete.Walo@pforzheim.de,
Tel. 07231 39-3813

(Pressemitteilung Stadt Pforzheim)

Über Besim Karadeniz 408 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.