Gestriger Stromausfall in der Nordstadt und Eutingen

Stadtwerke Pforzheim

Der gestrige Abend war für viele Pforzheimer in der Nordstadt und in Eutingen ein recht dunkler. Gegen 20:15 Uhr löste ein Kurzschluss im Mittelspannungsnetz der Stadtwerke Pforzheim einen Stromausfall, der daraufhin eine Kettenreaktion im Stromnetz auslöste und weitere Erdschlüsse, also Kurzschlüsse in Transformationsstationen, auslöste.

Diese Kettenreaktionen führten dadurch auch zu Ausfällen im Niederspannungsnetz und damit zu Stromausfällen in der Nordstadt, Eutingen und im Gewerbegebiet Hohenäcker. In Eutingen herrschte bis weit nach Einbruch der Dunkelheit daher echte Dunkelheit vor – die Straßenbeleuchtung war ebenso vom Stromausfall betroffen, wie die Ampelanlagen, auch die Ampelanlage an der Eutinger Hauptstraße zur B10. Nach Aussagen Betroffenen war auch die Vermittlungsstelle der Telekom an der Redtenbacherstraße betroffen, so dass auch das Telefonnetz vom Stromausfall betroffen war.

Mitarbeiter der Stadtwerke Pforzheim führten ab dem Ausfall Untersuchungen durch und arbeiteten mit Bereitschaftskräften und hinzugezogenen Mitarbeitern mit Hochdruck an der Wiederherstellung der Stromversorgung, die nach Angaben der Stadtwerke bis 23 Uhr wieder weitgehend hergestellt werden konnte. Weitere Reparaturarbeiten werden noch die gesamte Woche durchgeführt.

Über Besim Karadeniz 345 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.