Vermehrt nächtliche Kellereinbrüche im Stadtgebiet

Täter verschaffen sich möglicherweise Zugriff in die Häuser durch geöffnete Hauseingangstüren. Polizei sucht Zeugenbeobachtungen.

Lesezeit: 2 Minuten

Eine Reihe von Kelleraufbrüchen musste die Polizei Pforzheim im Zeitraum von Samstag bis Dienstag in der Pforzheimer Süd- und Weststadt verzeichnen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand brachen bislang unbekannte Täter zwischen Samstag 15:00 Uhr und Montag 10:45 Uhr insgesamt 11 Kellerabteile in einem Mehrfamilienhaus in der Holzgartenstraße in Pforzheim auf. Ob aus den Verschlägen was entwendet wurde ist bislang nicht bekannt. Die Diebe richteten einen Sachschaden von geschätzten 300 Euro an.

Ebenfalls übers Wochenende wurden in drei Mehrfamilienhäusern in der Südweststadt Kellerräume aufgebrochen. In der Jahnstraße suchten die Täter zwei Häuser und in der Rennfeldstraße ein Haus auf. Sie verschafften sich anscheinend jeweils durch geöffnete Hauseingangstüren Zutritt und begaben sich dann in die Keller. Sie brachen gewaltsam die Türen und Holzverschläge auf und entwendeten dort gelagerte Küchenutensilien, Elektrogeräte und Getränke. Die angerichteten Sachschäden sind dabei vermutlich höher als der Wert des erbeuteten Diebesguts.

Weitere Kelleraufbrüche wurde im Zeitraum von Montag 20:00 Uhr bis Dienstag 16:00 Uhr in der Pforzheimer Benckiserstraße gemeldet. Hier wurden insgesamt fünf Kellerräume aufgebrochen und dabei eine Bohrmaschine sowie ein Reisekoffer mit Küchenutensilien entwendet. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich hier auf ca. 200 Euro.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Pforzheim-Süd telefonisch unter 07231/186-3311 entgegen.

(Pressemitteilungen Polizeipräsidium Karlsruhe/bka)

Über Besim Karadeniz 667 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.