Antoniusstraße ab Montag gesperrt

Kreuzung Westliche/Antoniusstraße/Hans-Sachs-Straße

Über 100 Jahre alter Kanal wird ausgetauscht. Gesamte Baumaßnahmen bis voraussichtlich Ende des Jahres.

Lesezeit: < 1 Minute

Die alten Kanäle in der Antoniusstraße und in einem Teilstück der Maximilianstraße, nördlich der Antoniuskirche, werden durch neue Kanäle mit größerem Querschnitt ersetzt.

Dazu wird ab Montag, 19. August 2019, die Antoniusstraße von der Westlichen Karl-Friedrich-Straße bis zur Einmündung Maximilianstraße gesperrt. Die Westliche Karl-Friedrich-Straße kann in beide Fahrtrichtungen befahren werden, von der Hans-Sachs-Straße kommend ist ein Geradeausfahren in die Antoniusstraße nicht möglich.

Die Behinderungen im Kreuzungsbereich Westliche Karl-Friedrich-Straße/Antoniusstraße werden in einer ersten Bauphase etwa drei Wochen andauern. Die gesamte Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende des Jahres in Anspruch nehmen.

Über Besim Karadeniz 1063 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.