Stadtwerke Pforzheim warnen aktuell vor falschen SWP-Mitarbeitern

Stadtwerke Pforzheim

SWP warnen vor unseriösen Haustürgeschäften in Pforzheim. Betrüger geben sich als Mitarbeiter der Stadtwerke Pforzheim aus und erschleichen sich Vollmachten.

Lesezeit: 1 Minute

Aktuelle Hinweise besorgter Kunden der Stadtwerke Pforzheim weisen darauf hin, dass Betrüger im Raum Pforzheim ihr Unwesen treiben. Diese geben sich als Mitarbeiter der SWP aus und versuchen sich Vollmachten zu erschleichen, um anschließend diesen Kunden überteuerte Strom- und Gasverträge von Fremdfirmen anzudrehen.

Die SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich SWP-Mitarbeiter, sowie die von den Stadtwerken Pforzheim offiziell beauftragten Berater, ausnahmslos unaufgefordert ausweisen. Zudem kündigen diese Berater Ihren Besuch im Vorfeld schriftlich an. Sie bieten nur offizielle Produkte der Stadtwerke Pforzheim an, die auf der offiziellen SWP-Website www.stadtwerke-pforzheim.de zu finden sind.

Im Zweifel steht die SWP-ServiceLine unter (07231) 3971-3971 für Rückfragen zur Verfügung.

(Pressemitteilung Stadtwerke Pforzheim)

Über Besim Karadeniz 934 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.