Polizei sucht Fahrradbesitzer

Polizei sucht Besitzer entwendeter und wieder aufgefundener Fahrräder (Foto: Polizeipräsidium Karlsruhe)

Polizei findet nach einer Fahndung Fahrräder und sucht zu vier Drahteseln die Besitzer.

Lesezeit: < 1 Minute

Bereits am 30. Oktober 2019 wurden insgesamt sechs Jugendliche vorläufig festgenommen, da sie im Verdacht stehen, mehrere Fahrräder entwendet zu haben. Die Gruppe wurde gegen 1:25 Uhr durch einen Zeugen gemeldet.

Als die Personen in der Dillsteiner Straße einer Kontrolle unterzogen werden sollten, flüchteten sie sofort. Im Rahmen der Fahndung konnten alle Jugendliche angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden sie an ihre Eltern überstellt.

Vier der bei den Jugendlichen festgestellten Fahrräder konnten bislang nicht ihren rechtmäßigen Besitzern zugeordnet werden. Bei den Fahrrädern handelt es sich:

  • ein silbernes Mountainbike der Marke Giant
  • ein blau-weißes Mountainbike der Marke Scott
  • ein dunkelgraues Mountainbike der Marke Mig
  • ein grünes Mountainbike der Marke Winora.

Die Eigentümer der Fahrräder werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Pforzheim-Süd unter der Telefonnummer 07231 186-3311 in Verbindung zu setzten.

(Pressemitteilung Polizeipräsidium Karlsruhe/bka)

Über Besim Karadeniz 1097 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.