84 bestätigte Corona-Fälle in der Region am 26.03.2020

Grafische Darstellung des Corona-Virus SARS_CoV-2 (Grafik: Alissa Eckert, MS; Dan Higgins, MAMS)

Aktuelle Infektionszahlen in der Region zur Corona-Pandemie im Vergleich zu Land und Bund vom 26.03.2020.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Die Zahl von bestätigten Corona-Fällen ist in der Region erwartungsgemäß gestiegen. In Pforzheim sind heute insgesamt 22 Fälle registriert, das ist ein Zuwachs von 2 Fällen oder 10 % zu gestern. Im Enzkreis sind heute 62 Fälle registriert (gestern: 55, Zuwachs 12,7 %).

Während das gesamte Land Baden-Württemberg weiterhin mit heute 8441 Fällen (77 Fälle pro 100.000 Einwohner, Zuwachs 16,4 %) über dem Bundesdurchschnitt (heute 52 Fälle pro 100.000 Einwohner, Zuwachs 15,8 %) liegt, sind Pforzheim (18 Fälle pro 100.000 Einwohner) und das Enzkreis (31 Fälle pro 100.000 Einwohner) unter den Durchschnitten von Land und Bund.

Über Besim Karadeniz 1641 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.