Bürgermeister Dirk Büscher positiv auf Corona getestet

Pforzheims Erster Bürgermeister Dirk Büscher (Archivfoto)

Büscher habe Erkältungssymptome, es gehe ihm aber den Umständen entsprechend gut.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Pforzheims Erster Bürgermeister Dirk Büscher ist positiv auf das Coronavirus getestet worden, wie die Stadt am Donnerstagabend mitteilte. Erstmals seien bei ihm Erkältungssymptome am Sonntag, 3. Mai 2020, aufgetreten, seitdem befinde er sich zu Hause in häuslicher Selbstisolation.

Nach den Vorgaben des Robert-Koch-Instituts müssen alle Personen, die mit einer meldepflichtig infizierten Person 48 Stunden vor Auftreten der ersten Symptome Kontakt hatten, nachverfolgt werden. Durch den Maifeiertag gehören weder die Rathausspitze, noch andere Mitglieder des Verwaltungsstabs oder Verwaltungsmitarbeiter zum Kreis der Kontaktpersonen Büschers.

Büscher habe derzeit noch Erkältungssymptome, ansonsten gehe es ihm den Umständen entsprechend gut. Die häusliche Isolation muss Büscher nun mindestens bis zum 17. Mai 2020 einhalten.

Über Besim Karadeniz 1822 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.