Bahnübergang an der Friedenstraße ab morgen gesperrt

Vollsperrung von Autos bis Freitag. Fußgänger können tagsüber von 7 bis 17 Uhr Bahnübergang weiterhin überqueren.

(Lesezeit: < 1 Minuten)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist aus Archivgründen an dieser Stelle online. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Ab morgigem Mittwoch, 23. September bis Freitag, 25. September 2020 führt die Deutsche Bahn Sanierungsarbeiten am Bahnübergang Friedenstraße/Liebfrauenstraße durch. Hierzu muss der Bahnübergang für den Straßenverkehr voll gesperrt werden. Voraussichtlich beginnt die Straßensperrung am Mittwoch ab 7 Uhr und endet am Freitag um 20 Uhr. Die Stadt bittet, auf entsprechende Beschilderungen zu achten.

Für Fußgänger gibt es an allen drei Tagen die Möglichkeit, zwischen 7 und 17 Uhr die Gleise weiterhin zu überqueren. Hierzu werden Fußgänger vor Ort durch die Baustelle geführt.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3299 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.