Bauarbeiten am Waisenhausplatz ab Freitag

Deckensanierung an der Tiefgarage erforderlich. Bauarbeiten bis voraussichtlich Ende des Quartals.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Um sicherzustellen, dass keine Schäden durch eindringendes Wasser entstehen und langfristig eine innerstädtische Parkmöglichkeit weiterhin zur Verfügung steht, saniert die Stadt Pforzheim im Bereich des Waisenhausplatzes zwei Bauwerksfugen in der Decke der darunterliegenden Tiefgarage. Dazu sperrt das städtische Grünflächen- und Tiefbauamt ab Freitag, 9. April 2021, den Bereich zwischen CongressCentrum Pforzheim (CCP) und Stadttheater teilweise ab.

Die eigentlichen Arbeiten finden in einer Tiefe zwischen 60 Zentimetern und 1,1 Metern statt, sodass zunächst das Kleinpflaster auf dem Waisenhausplatz entfernt, das Erdreich bis auf die Betonschutzschicht der Tiefgaragendecke aufgegraben und die obersten Schichten der Tiefgaragendecke abgebrochen werden müssen.

Die Sanierung ist voraussichtlich bis Ende des zweiten Quartals abgeschlossen. Weder der öffentliche Nahverkehr noch der Autoverkehr wird durch die Arbeiten beeinträchtigt, die Eingänge zum CCP und zum Theater für Besucherinnen und Besucher sind ebenso jederzeit erreichbar.

In dem genannten Bereich wird es eine provisorische Ampelregelung geben.

Über Besim Karadeniz 2414 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.