Großzügige Spende für die Stadtbibliothek

Übergabe einer Spende der C.+G.-Hausch-Stiftung an die Stadtbibliothek Pforzheim, von links: Sieglinde Haug (Stiftungsvorstand), Ines Neumann (Bibliotheksleiterin), Dieter Brüstle (Stiftungsrat), Petra Hähl (Leiterin Kinderbibliothek ), Johannes Bender (Stiftungsrat) Foto: Stadt Pforzheim/Ruth Prenting

Hausch-Stiftung unterstützt mit Spende Anschaffung von kindgerechten Hörbüchern und Hörspielen.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Über eine Spende in Höhe von 1.500 Euro der gemeinnützigen Sachsenheimer Hausch-Stiftung kann sich die Stadtbibliothek freuen. Eingesetzt wird die Spende für die Anschaffung von Figuren für das Tonie- und SAMi-System, mit dem Kinder Hörspiele und Hörbücher auf elektronischen Medien – den entsprechenden Figuren – abspielen können.

„Wir freuen uns sehr, dass uns die Hausch-Stiftung erneut mit einer Spende bedacht hat und sich immer wieder für uns engagiert, so Amtsleiterin Ines Neumann im Rahmen der Spendenübergabe am 25. November 2021. „Wir sind begeistert, dass wir die Stadtbibliothek mit unserer Spende in einem weiteren Leseförderungsprojekt unterstützen können“, sagt Sieglinde Haug, Vorstand der Hausch-Stiftung. Petra Hähl, Leiterin der Kinderbibliothek, freut sich, „dass durch die Spende Neuanschaffungen im Bereich Digitales ermöglicht werden. Der frühe und kindgerechte Umgang mit digitalen Medien ist für die Entwicklung der Kinder von großer Bedeutung.“

Die C.+G. Hausch-Stiftung, gegründet von der gebürtigen Pforzheimerin Gertrud Hausch, hat zahlreiche Förderprojekte im kulturellen und sozialen Bereich. Die Stadtbibliothek wird seit Baubeginn an der Deimlingstraße immer wieder mit Beträgen unterstützt. Zweck der Stiftung ist die Förderung der Allgemeinbildung, zum Beispiel die finanzielle Unterstützung bei Aufbau und Erhalt öffentlicher Bibliotheken oder die Unterstützung von Bildungsangeboten.

Weiterführende Links

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3419 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.