Landesregierung Baden-Württemberg meldet „Entwarnung“ zu Corona-Virus

Landesregierung Baden-Württemberg meldet 'Entwarnung' zu Corona-Virus

Gesendete "Entwarnung" dennoch aber keine allgemeine Entwarnung.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Seit heute Mittag warnt das Land Baden-Württemberg über den Alarmierungsdienst NINA seit vielen Monaten nicht mehr zur Corona-Pandemie und hat eine entsprechende „Entwarnung“ ausgesendet. Ausdrücklich Bezug genommen wird jedoch weiterhin auf die immer noch gültige Corona-Verordnung, die bis zum 28. Juni 2022 verlängert wurde und neben den allgemeinen Hygieneempfehlungen unter anderem noch Regelungen für die Test- und Maskenpflicht, lokale Schutzmaßnahmen und Absonderungspflichten enthält.

Weiterhin gültig ist die Warnmeldung des Bundesministeriums für Gesundheit, dass unter anderem die Hygieneempfehlungen weiterhin bundesweit für alle Bundesländer ausgegeben hat.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3142 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.