Feuerwehr hilft bei der Baumbewässerung

Feuerwehr Pforzheim hilft bei der Baumbewässerung

Drei Tanklöschfahrzeuge werden vorübergehend zur zusätzlichen Bewässerung eingesetzt.

(Lesezeit: < 1 Minuten)

Nun kommt die Feuerwehr zum Löschen, allerdings den Durst von Stadtbäumen. Die brauchen pro Baum täglich rund 150 Liter Wasser. Aufgrund der derzeitigen Trockenperiode unterstützt die Feuerwehr Pforzheim bereits seit Mittwoch das Grünflächen- und Tiefbauamt bei der Baumbewässerung mit drei eigenen Tanklöschfahrzeugen.

Diese ungewöhnliche Unterstützung, die derzeit allerdings in der Hitzenot in vielen Kommunen praktiziert wird, soll bis zu einem Wetterumschwung so bleiben. Die Feuerwehr Pforzheim ist durch die Unterstützung in ihrer Einsatzfähigkeit nicht beeinträchtigt, so die Stadt in einer Mitteilung.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3212 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.