Zeugen gesucht nach Tankstellenüberfall

Beim Überfall am Samstag wurden keine Personen verletzt.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Am Samstag, 10. Juni 2023 wurde kurz vor 18 Uhr eine Tankstelle in der Pforzheimer Oststadt Ziel eines Überfalls. Ein maskierter Mann betrat die Verkaufsräumlichkeiten, forderte unter Vorhalt eines
pistolenartigen Gegenstands Bargeld und flüchtete mit diesem anschließend. Verletzt wurde dabei niemand.

Trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen, bei denen auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, konnte der Tatverdächtige nicht ergriffen werden.

Der Tatverdächtige war männlich, 40 bis 55 Jahre alt, 1,75 Meter groß mit leicht gebückter Haltung. Er trug eine blaue Jeans, dunklen Anorak mit Kapuze (Halbmantel), unter dem Anorak ein weißes T-Shirt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Pforzheim unter 07231 186-4444 entgegen.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4371 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.