„Lange Kulturnacht“ in fünfter Auflage

Vorstellung der 5. Langen Kulturnacht Pforzheim, von links: Andreas Frane (Stadttheater), Adelheid Bartel (Musikschule Pforzheim), Kulturamtsleiterin Angelika Drescher, Kulturdezernentin Sibylle Schüssler, Bart Dewijze (The Artpole), Isabel Schmidt-Mappes (Schmuckmuseum), Christine Müh (Kommunales Kino), Elke Künkele (Bäuerliches Museum Eutingen), Gabriele Münster (Kunstmeile Hirsauer Str.), Eleni Engeser (Kulturamt), Alexandra Berger (Kunstmeile Hirsauer Str.), Bettina Schönfelder (Kunstverein Pforzheim), Jasmina Jovy (Jasmina Jovy Jewelry), Anna Veit (Centseize) Foto: Stadt Pforzheim/Ljiljana Berakovic)

Lange Kulturnacht verspricht Kulturinteressierten vielfältige und tiefe Einblicke in die Kulturszene der Stadt.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Der Abend des Samstags, 7. Oktober 2023 wird für Kulturinteressierte zum fünften Mal ein Eldorado und das nicht nur, weil der spanische Begriff „El Dorado“ übersetzt „Der Goldene“ heißt. Zum fünften Mal veranstalten Kreativ- und Kulturschaffende die „Lange Kulturnacht“ und haben ein spannendes und vielfältiges Programm aus den Bereichen Tanz, Musik, Film und Bildende Kunst zusammengestellt.

Von 19 bis 24 Uhr können fünf Stunden lang verschiedene Stationen kostenlos besucht werden. Dabei reicht das Programm von Museen wie das Schmuckmuseum über Ausstellungsräume wie das Café Roland und den Alten Schlachthof bis hin zu Kulturbetrieben wie das Kulturhaus Osterfeld und das Kommunale Kino. Dabei kann die breit gefächerte Kulturszene live entdeckt werden. An vielen Stationen gibt es die Möglichkeit, kleine Köstlichkeiten zu genießen um so die Kulturnacht bis in die Morgenstunden zu verlängern.

Koordiniert wird die Veranstaltung vom städtischen Kulturamt, das wieder eine Vielzahl von Kunst- und Kulturschaffenden sowie von Vereinen zusammengebracht hat. „Die Neuauflage der Kulturnacht präsentiert die innovative und pulsierende Kulturszene unserer Stadt und wird, wie in den Vorjahren auch, wieder Tausende von Kulturnacht-Fans anlocken“, freut sich Kulturbürgermeisterin Sibylle Schüssler. „Durch die Bündelung von Einzelveranstaltungen verschiedener Kulturträger an einem bestimmten Termin wird eine attraktive Großveranstaltung geschaffen, die eine große Aufmerksamkeit erzeugt“, bekräftig auch Kulturamtsleiterin Angelika Drescher.

Das umfangreiche Programm der 5. Langen Kulturnacht kann auf der Website der Stadt Pforzheim heruntergeladen werden.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4326 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.