Verkehrsbehinderungen am Waisenhausplatz bis November

Straßenverkehr mit weniger Fahrspuren. Südliche Bushaltestelle wird vorübergehend verlegt.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Im Bereich der Tiefgarage am Stadttheater müssen zwei Deckenfugen saniert werden. Das schreibt die Stadt in einer Pressemitteilung. Da die Arbeiten größtenteils oberirdisch von der Straße aus erfolgen, wird die Fahrbahn Am Waisenhausplatz ab Mittwoch, 20. September 2023 auf jeweils eine Spur pro Fahrtrichtung verengt. Der Verkehr wird somit in beide Richtungen aufrechterhalten. Geplant ist, dass die Bauarbeiten im November beendet werden können.

Änderungen gibt es hingegen bei der südlichen Bushaltestelle am Waisenhausplatz, die genau im Baustellenbereich liegt. Diese Bushaltestelle wird provisorisch vor die Fußgängerampel am „Gelben Haus“ 150 Meter vorverlegt. Hiervon betroffen sind die innerstädtischen Buslinien 1, 5, 6, 16 und die Schulbusse, die hier üblicherweise halten.

Für die Ausführung der Arbeiten müssen zunächst die Oberflächenschichten ausgebaut sowie anschließend das Erdreich bis auf die Betonschutzschicht der Tiefgaragendecke abgegraben werden. Nach dem Entfernen der Schutzschicht wird die Geometrie der Fuge aufgemessen und das Fugenabdichtungsband hergestellt.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4434 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.