Beschilderungsarbeiten an der Westtangente

Halbseitige Sperrungen notwendig. Fertigstellung der Westtangente weiterhin voraussichtlich im Frühjahr.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Ab Montag, 12. Februar 2024 werden voraussichtlich für zwei Wochen Beschilderungsarbeiten an der Westtangente durchgeführt. Bei diesen Arbeiten werden der nördliche Teil der Westtangente (B 463) von der Autobahn A 8 kommend, die L 562 (Dietlinger Straße) von Pforzheim kommend und die B 294 (Wildbader Straße) jeweils halbseitig gesperrt, um die Sicherheitsabstände zum fließenden Verkehr einzuhalten.

Die Sperrung erfolgt jeweils im Rahmen einer Tagesbaustelle mit Ampelregelung. Die Arbeiten werden außerhalb des Berufsverkehrs zwischen 9:00 Uhr und 15:00 Uhr durchgeführt. Ein Befahren in beide Fahrtrichtung bleibt durchgehend möglich.

Bis zur Fertigstellung der Westtangente Pforzheim, voraussichtlich im Frühjahr 2024, kann es immer wieder aufgrund von noch auszuführenden Restarbeiten zu Tagesbaustellen kommen. Diese Arbeiten werden ebenfalls außerhalb des Berufsverkehrs durchgeführt.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4399 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.