Polizei ermittelt nach zwei Bränden auf einem Grundstück

Polizei sucht Zeugen, nachdem auf einem Grundstück nach einer Gartenhütte nun auch ein Bauwagen in Brand geriet.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Die Kriminalpolizei Pforzheim ermittelt nun nach gleich zwei Bränden auf einem Grundstück in der Straße „Am Steinsee“.

Nachdem dort am Donnerstagabend eine Gartenhütte in Brand geriet und ausbrannte, brannte es am Freitagmorgen gegen 6 Uhr schon wieder auf dem Grundstück. Nun stand ein Bauwagen, der ebenfalls auf dem Grundstück abgestellt war, in Brand. Gegen 8 Uhr waren die Löscharbeiten der Feuerwehr beendet.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens sowie die genaue Brandursache sind Gegenstand der Ermittlungen. Die bisher bekanntgewordenen Umstände begründen den Verdacht der Brandstiftung. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen sowie Hinweisgeber, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 07231 186-4444 zu melden.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4317 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.