Bürgermeisterin Monika Müller eröffnet Stadtbibliothek

Leckerer Waffelduft zieht durch das Gebäude, zur Wiedereröffnung der Pforzheimer Stadtbibliothek werden die Besucher im Foyer mit einem Verkaufsstand von Waffeln und Glühwein begrüßt. Bibliotheksleiterin Anja Bendl-Kunzmann erzählt von allen Neuerungen, die in der zweimonatigen Umbaupause getätigt wurden.

Mehr Selbstbedienung

Gleich im Eingangsbereich wurden neue automatische Ausleih- und Rückgabestationen eingerichtet, die in keinster Weise mit dem vorherigen Ausleihen zu vergleichen sind. Bringt jetzt zum Beispiel ein Kunde ein Buch zurück und stellt es in das Rückgaberegal, kann sofort danach der nächste Entleiher das Buch entnehmen und für sich ausleihen, denn die Bücher werden elektronisch durch Funk erfasst.

Neuer pflegeleichter Teppich

Im oberen Stockwerk wurde unter anderem ein durch eine Glasfront abgetrennter Medienraum eingerichtet, wo sich in Zukunft Gruppen zu Vorträgen oder Workshops treffen können, ohne die anderen Besucher zu stören. Im gesamten Bereich wurde ein neuer Teppich verlegt, bei dem im Schadensfall auch problemlos kleine Stellen ausgetauscht werden können.

Online mehr erleben

Geändert hat sich auch die Internetseite der Stadtbibliothek, hier kann nun besser als vorher nach Büchern recherchiert werden. Bücher können wie gehabt vorreserviert und über bereits Gelesenes können die Ausleiher Bewertungen für Andere abgeben. So kann man herausfinden, welches Werk in Pforzheim besonders beliebt ist.

Neuerungen bei den Öffnungszeiten?

Die bisherigen Öffnungszeiten (Dienstag bis Freitag von 11 Uhr bis 19 Uhr und Samstag von 10 Uhr bis 17 Uhr) bleiben erhalten. Auf Grund von zahlreichen Kundennachfragen wird derzeit darüber nachgedacht, den Montag in Zukunft servicefrei zu öffnen. Das würde bedeuten, dass die Kunden zwar ihre Medien ausleihen und zurückbringen können, aber nicht so viel Personal für Auskünfte zur Verfügung steht.

Ausführliche Informationen über die Stadtbibliothek finden sie im Internet unter www.stadtbibliothek.pforzheim.de

Ausleihe und Rückgabe der Medien erfolgt in Zukunft an automatischen Stationen. Trotzdem ist an einem Serviceschalter eine Mitarbeiterin, die bei Problemen behilflich ist.
Über Björn Fix 137 Artikel
Björn Fix (bf), Jahrgang 1970, passionierter Fotoreporter und ständiger Mitarbeiter bei PF-BITS seit der ersten Stunde. Als gut informierter, zuverlässiger und gern gesehener Zuschauer und Beobachter ist er vor allem zuständig für aktuelle und "fixe" Berichterstattungen aus der Region.