Ausbildungs- und Qualifizierungsoffensive Pflege

Fachtag Pflege in der Arbeitsagentur (von links: Anja Rebmann, Personalreferentin von „Regionale Kliniken Holding RKH GmbH Mühlacker“, Martina Lehmann mit Bastian Ludwig, der sich in seiner Funktion als Lehrer über die Berufsbilder in der Pflegebranche informierte) Foto: Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim

Mehr als 150 interessierte Frauen und Männer, Jugendliche, Eltern und Lehrkräfte kamen am vergangenen Mittwoch zum ersten Fachtag Pflege der Arbeitsagentur, um sich über Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten sowie Karrierechancen im Pflege- und Gesundheitsbereich zu informieren. Viele regionale Arbeitgeber aus dem Bereich der Alten- und Krankenpflege nutzten diese Plattform zur Fachkräfte- und Nachwuchsgewinnung. Regionale Schulen und Bildungsträger waren ebenfalls vor Ort und stellten ihre Angebote vor.

„Wir unternehmen eine Vielzahl von Aktivitäten, um den Boom in der Pflegebranche positiv für die Region zu nutzen. Mit unserem Fachtag Pflege haben wir eine Plattform geschaffen, die bewusst zum Ziel hat, nicht nur junge Menschen sondern auch Berufswechsler, Wiedereinsteigerinnen und wichtige Multiplikatoren über die vielfältigen Perspektiven in der Pflege zu informieren“, so Martina Lehmann, Chefin der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim.

Einer dieser Multiplikatoren war Bastian Ludwig, Lehrer an der Otterstein-Realschule in Pforzheim. „Für mich ist diese Veranstaltung sehr wichtig. Ich muss wissen, wie die Berufsbilder aussehen und wie die Voraussetzungen für die Ausbildungsgänge sind. Ich konnte mir heute einen guten Gesamtüberblick verschaffen und wertvolle Kontakte knüpfen“, sagte Ludwig.

Angeboten wurden Vorträge zur Neuordnung der Pflegeberufe und zu den aktuellen Beschäftigungsmöglichkeiten sowie eine kleine aber feine Messe mit Infoständen, an denen die 25 Aussteller Fragen zum Arbeitsalltag in der Pflege, den Zugangsvoraussetzungen für die Ausbildung oder den Möglichkeiten des beruflichen Quereinstiegs beantworteten. Der Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur informierte über freie Stellen im Pflegebereich sowie über Fördermöglichkeiten von Weiterbildungen oder Umschulungen.

Für Joschua Birkemeyer vom Haus Schauinsland Eutingen hat sich die Teilnahme am Fachtag bereits gelohnt. Er freute sich, dass er eine Fachkraft und mehrere potenzielle Nachwuchskräfte gewinnen konnte.

(Pressemitteilung Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim)

Über Besim Karadeniz 258 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.