Brötzinger Postfiliale bald Geschichte

Eine Portion Wehmut ist spürbar, wenn der geneigte Postkunde derzeit in die Brötzinger Postfiliale an der Viktoriastraße kommt. Denn während ganz normal Pakete angenommen, Briefmarken geklebt und Geld ausbezahlt wird, muss man sich mit dem Gedanken anfreunden, dass das Ende der Brötzinger Postfiliale feststeht.

Und schon sehr bald kommt, da die Postbank ihre Filiale am Dienstag, 31. Juli schließt und damit auch die darin beherbergte Postfiliale. Damit endet ein langes Stück Postgeschichte in Brötzingen.

Postalische Leistungen zukünftig durch eine Partnerfiliale

Übernommen werden die bisherigen postalischen Leistungen von einer Partnerfiliale rund 500 Meter weiter in Richtung Innenstadt, wie Deutsche-Post-Pressesprecher Hugo Gimber PF-BITS bestätigt. Diese Partnerfiliale nimmt offiziell am 1. August 2018 ihren Dienst auf, also genau einen Tag später. Der „Kiosk im Westen II“ an der Westlichen-Karl-Friedrich-Straße 234a ist von Montag bis Freitag durchgehend von 6 bis 18 Uhr geöffnet, samstags von 8 bis 13 Uhr.

Der Standbriefkasten vor der dann ehemaligen Postfiliale soll bleiben, sofern der Stellplatz vom Grundstückseigentümer nicht gekündigt wird. Gleiches gilt für die DHL-Packstation im Foyer der Filiale, die so erst einmal weiterbetrieben wird.

Zusätzlich dazukommen wird ein neuer Standbriefkasten vor dem „Kiosk im Westen II“. Dafür abgebaut wird der Wandbriefkasten in der Nähe an der Westlichen Karl-Friedrich-Straße 196. Ebenfalls abgebaut wird der Briefmarkenautomat an der ehemaligen Postfiliale.

Finanzleistungen der Postbank nur noch in der Zerrennerstraße, Alternativen fürs Geldabheben existieren

Für Leistungen der Postbank (beispielsweise Beratungen) gibt es zukünftig nur noch die Postbank-Hauptstelle in der Zerrennerstraße 35 im Cineplex-Gebäude. Die Öffnungszeiten sind hier von Montag bis Freitag von 9:30 bis 18:30 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr.

Auch der Geldautomat und der Kontoauszugsdrucker werden aus der Brötzinger Postfiliale ausgebaut, so dass in Sachen Geldautomat ebenfalls nur noch die Postbank-Filiale in der Zerrennerstraße genutzt werden kann, alternativ auch Bankautomaten der CashGroup (Deutsche Bank und Commerzbank am Leopoldplatz).

Auf Anfrage teilt die Postbank mit, dass für Geldabhebungen in unmittelbarer Nähe der Brötzinger Post auch der Aldi-Discounter und der dm-Drogeriemarkt an der Kurzen Steig 4 zur Verfügung stehen, allerdings hier nur tagsüber während den Geschäftsöffnungszeiten. Rund um die Uhr kann Bargeld auch bei Shell-Tankstellen abgehoben werden, beispielsweise in der Unteren Wilferdinger Straße. Eine Übersicht über Abhebemöglichkeiten gibt es auch auf der Website der Postbank unter www.postbank.de.

Über Besim Karadeniz 573 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.