Pforzheimer Klimaschutzwoche vom 14. bis 22. Juli

Eine Woche lang dreht sich in Pforzheim alles rund um den Klimaschutz, denn bereits zum achten Mal findet die Pforzheimer Klimaschutzwoche vom 14. bis 22. Juli statt. In diesem Zeitraum werden zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger angeboten. Los ging es mit einem Aktionstag auf dem Marktplatz.

„Neben dem Klimaschutz stehen in diesem Jahr auch die Folgen des Klimawandels im Fokus. Denn auch in unserer Stadt sind die negativen Auswirkungen schon zu spüren“, gibt Bürgermeisterin Sibylle Schüssler zu bedenken. Daher werden Themen wie Energieeinsparung, klimafreundliches Kochen, umweltfreundliche Mobilität und erneuerbare Energie in einigen Mitmach-Aktionen aufgegriffen. Auch würden zahlreiche Möglichkeiten aufgezeigt, wie jeder im Alltag zum Klimaschutz beitragen könne. „Denn nur gemeinsam bringen wir den Klimaschutz in Pforzheim weiter voran.“

Zahlreiche regionale Akteure beteiligen sich auch wieder in diesem Jahr, um die Vielfalt des Klimaschutzes zu präsentieren. Unter anderem ist das Amt für Umweltschutz vor Ort und gibt viele nützliche Informationen rund um den Radverkehr in Pforzheim. Den diesjährigen Hauptvortrag zur Klimaschutzwoche hält der Klimatologe Jürgen Baumüller. Sein Thema „Patient Stadt – Pforzheim im Klimawandel“ zeigt die Klimaveränderungen auf, die längst auch in Pforzheim angekommen sind.

Zum ersten Mal finden in diesem Jahr „alternative Stadtrundgänge“ durch Pforzheim statt. Dabei werden spannende Initiativen und neue konkrete Handlungsvarianten im Bereich des verantwortungsvollen Wirtschaftens und Zusammenlebens vorgestellt.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, die Angebote an Informationen und Aktionen rund um die Klimaschutzwoche wahrzunehmen. Weitere Informationen zur Klimaschutzwoche unter www.klimaschutz-pforzheim.de

Über Besim Karadeniz 524 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.