Fahrzeug zerkratzt und Reifen zerstochen

Hochwertiges Fahrzeug beschädigt, Polizei sucht Personen, die Beobachtungen gemacht haben.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist aus Archivgründen an dieser Stelle online. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Einen Schaden von mehreren tausend Euro richtete ein Unbekannter in der Nacht zum Dienstag in der Gutenbergstraße an. Dort wurde der Lack eines grauen Mercedes ML350 zerkratzt und die Reifen auf der Fahrerseite zerstochen. Personen, die zwischen Montag, 23.50 Uhr und Dienstag, 08.30 Uhr in der Gutenbergstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Pforzheim-Nord, Telefon 07231/1863211 in Verbindung zu setzen.
Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3092 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.