Drei Verkehrsunfälle am Dienstag

Zu zwei Taten sucht die Polizei nach Zeugen.

Lesezeit: 2 Minuten

Sehr dicht überholt und davon gefahren

Eine 66-jährige BMW-Fahrerin ist am Dienstagmorgen von einem bislang unbekannten Autofahrer sehr dicht überholt worden. Als sie gegen 9.30 Uhr auf der Arlingerstraße stadtauswärts unterwegs war, fuhr das Auto derart nah und schnell an ihr vorbei, dass sie nach rechts ausweichen musste.

Dabei streifte sie einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw. Dessen Fahrer hat vermutlich den Streifvorgang nicht bemerkt und ist davon gefahren, noch bevor die 66-Jährige reagieren konnte. Am BMW entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Überholenden geben können, und auch der Fahrer des geschädigten Fahrzeugs werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Pforzheim unter Telefon 07231 186-4100, zu melden.

Fahrerflucht in der Werderstraße

Einen Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro hat ein bislang unbekannter Autofahrer auf der Werderstraße angerichtet. Er prallte am Dienstag zwischen 15 Uhr und 15.30 Uhr gegen einen am linken Fahrbahnrand in einer Parkbucht abgestellten Mercedes und suchte dann das Weite.

Zeugenhinweise werden an das Verkehrskommissariat Pforzheim, Telefon 07231 186-4100, erbeten.

Fußgänger an Ampel angefahren

Trotz Rotlicht hat ein 18-jähriger Fußgänger am Dienstag um 17.50 Uhr die Ampel auf der Habermehlstraße überquert. Dabei pralle er in die Seite eines vorbeifahrenden Hyundai und wurde leicht verletzt. Er wurde mit dem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt.

Über Besim Karadeniz 1072 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.