Neue Liste zur Ortschaftsrat in Würm formiert

Neue Liste zur Kommunalwahl in Würm formiert, von links: Nicole Czekalla, Daniel Vollmer, Beatrice Bäuerlein, Florian Bähr, Katja Theurer, Carsten Peters, Thorsten Bierkamp, Martina Bakitane, Maren Oelschläger. Nicht auf dem Bild sind Marcel Kramer, Patrick Theurer und Michaela Rösch (Foto: Würmer Liste)

"Würmer Liste" sieht sich frei von Parteiinteressen und will sich für die Bedürfnisse der Würmer Bürger und für den Ortsteil einsetzen.

Lesezeit: 2 Minuten

Die Würmer Ortschaftsräte Katja Theurer und Florian Bähr stellen für die Ortschaftsratswahl im Mai eine neue Liste auf. Die Ortschaftsratswahlen finden im Rahmen der baden-württembergischen Kommunalwahlen statt.

Die „Würmer Liste“ ist eine Bürgervereinigung, die sich nach eigenen Angaben „frei von Parteiinteressen für die Bedürfnisse der Würmer Mitbürger und des Ortsteils einsetzen will“. Die Ortschaftsräte und Initiatoren Theurer und Bähr traten 2014 auf der SPD-Liste an. „Auf der damaligen Liste standen Menschen mit denen ich sehr gerne zusammen arbeiten wollte“, so Katja Theurer auf PF-BITS-Anfrage. „Für mich steht der Ortsteil und seine Bedürfnisse im Vordergrund. Und um diese Bedürfnisse im Ortschaftsrat zu vertreten, braucht es keine Partei.“ Wichtig ist ihr, dass keine Unstimmigkeiten mit der SPD der Grund für die neue Liste sei, sondern der Wunsch, ohne Partei anzutreten.

Mit dem Ziel, ein lebenswertes Würm zu erhalten und zukunftsorientiert weiter zu entwickeln, seien schnell Gleichgesinnte gefunden worden, wie in einer Mitteilung der Liste zu lesen ist. Diese seien alle fest in Würm verwurzelt und auf verschiedenen Ebenen ehrenamtlich aktiv in Kindergarten, Schule oder den örtlichen Vereinen. Die Bewerber für die Sitze im Ortschaftsrat, welche noch in einer für Anfang Februar geplanten Versammlung auf die Listenplätze verteilt werden müssen, brächten „unterschiedliche Erfahrungen aus Handwerk, Wirtschaft, Sport, Kultur und Sozialen Bereichen mit“.

Über Besim Karadeniz 896 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.