Spurwechsel auf der Luisenstraße ab Montag

Weiterhin nur Verkehr auf der Luisenstraße von Ost nach West möglich. Parkplätze am Hauptbahnhof wieder erreichbar.

Lesezeit: 1 Minute

Im Zuge der Beschleunigungsmaßnahmen bei der Baumaßnahme Luisenstraße legt das Grünflächen- und Tiefbauamt der Stadt Pforzheim wie angekündigt die Bauphase 1 (Fahrbahn vor dem Empfangsgebäude der DB AG) und die Bauphase 3 (Fahrbahnen im Knotenpunkt Luisenstraße/Bahnhofstraße) zusammen.

Aus diesem Grund muss ab Montag, 8. April, der Verkehr auf die nördlichen Fahrspuren umgelegt werden. Es besteht weiterhin nur die Möglichkeit von Osten (Schloßberg / ZOB) nach Westen (Luisenplatz) zu fahren, nur für Busse gibt es zwischen Bahnhofstraße und Schloßberg eine Ausnahme. Die Parkplätze vor dem Bahnhofsgebäude sowie die Taxistellplätze sind wieder normal anfahrbar. Für die Anfahrt aus Richtung Westen (Berliner Straße) zu den Parkhäusern der Sparkasse und dem Berta-Benz-Parkhaus ergibt sich eine Änderung. Hier ist der Beschilderung über die Goethestraße und Kiehnlestraße zu folgen. Die Zufahrt des Sparkassenparkhauses aus Osten über die Luisenstraße ist weiterhin uneingeschränkt möglich.

Die Stadt Pforzheim bittet den ausgeschilderten Umleitungen zu folgen.

(Pressemitteilung Stadt Pforzheim)

Über Besim Karadeniz 761 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.