CDU-Gemeinderatsfraktion positioniert sich

Viele bekannte Schwerpunkte und dennoch wenig Neuigkeiten präsentiert die Pforzheimer CDU-Gemeinderatsfraktion im Ergebnis ihrer fraktionsinternen Klausurtagung.

Lesezeit: 2 Minuten

In ihrer Klausurtagung am vergangenen Sonntag stellte die CDU-Fraktion Weichen für die kommende Legislaturperiode. Neben den bereits im Kommunalwahlprogramm verankerten Themen Sicherheit, Integration, Wirtschaft und Infrastruktur wurden wichtige Schwerpunkte gelegt im Hinblick auf Vereine, Sport, Schulen, Kitas und Inklusion.

Bei allen Entwicklungen dürfe der Blick auf die Ortsteile nicht vergessen werden. Auch diese seien ein wichtiger Teil der Stadtgemeinschaft. Weiter drängt die CDU-Fraktion auf ein schnelles, wirtschaftliches und vor allem sinnvolles Vorgehen bei den Bädern.

Die CDU-Fraktion ist sich sicher, dass ein Aufwärtstrend für Pforzheim nur gelingen könne, wenn der Fokus auf eine moderne Stadtentwicklung gerichtet und unsere Stadt als Oberzentrum positiv wahrgenommen und aktiv vermarktet wird. Gut gemachtes Stadt-, Kultur- und Tourismusmarketing sei Förderung unserer Wirtschaft und führe zu einer Stärkung des Standortes. All dies könne nur gemeinsam und im engen Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern zum Erfolg führen. Auf dieser Grundlage würden zeitnah Anträge und Vorschläge an die Verwaltung gerichtet werden.

(Pressemitteilung CDU-Gemeinderatsfraktion/bka)

Über Besim Karadeniz 1015 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.