Pforzheim vom morgigen Streik im ÖPNV nicht betroffen

Pforzheim fährt Bus

In den bundesweit angekündigten Streiks sind vor allem Nahverkehrsbetriebe im kommunalen Besitz betroffen.

(Lesezeit: < 1 Minuten)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist aus Archivgründen an dieser Stelle online. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Vom bundesweiten Aufruf der Vereinten Dienstleistungsgesellschaft (Verdi) zu Streiks im Öffentlichen Nahverkehr ist Pforzheim nicht direkt betroffen. Betroffen sind am morgigen Dienstag vor allem Nahverkehrsnetze, die im öffentlichen Dienst bedient werden und von der Kündigung der Tarifverträge durch Verdi vom 30. Juni 2020 betroffen sind. Dazu gehört Pforzheim seit der Übernahme des Personennahverkehrs durch Südwestbus nicht, da hier der Öffentliche Nahverkehr privatwirtschaftlich abgewickelt wird.

Zu beachten ist , dass Verbindungen in benachbarte Verkehrsnetze durchaus beeinträchtigt sein können.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3310 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.