Verzögerungen bei Fertigstellung der Gemeindestraßenbrücke über A 8

Da Baumängel behoben werden müssen, ist die Fertigstellung im September nicht mehr zu erwarten. Auch Brückenbau südlich der Bahnstrecke wird sich verzögern.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Die im Bau befindliche Gemeindestraßenbrücke über die A 8, die im Zusammenhang mit der Enztalquerung als Ersatz für die früher hier befindliche Gemeindestraßenbrücke erstellt wird, kündigt das Regierungspräsidium Karlsruhe eine Verzögerung der Fertigstellung an. Die Brücke befindet sich seit November 2019 im Bau und wurde kürzlich durch den Einhub von vorgefertigten Brückenteilen im Juli auf neue Widerlager gestellt. Die weiteren Arbeiten am Bauwerk finden seitdem unter Aufrechterhaltung des Verkehrs auf der A 8 statt.

Aufgrund von Mängeln in der Bauausführung, die von der bauausführenden Firma nun behoben werden müssen, verzögert sich die für September geplante Fertigstellung des Bauwerks. Aus diesem Grund verschiebt sich auch die bereits für September angekündigte zweite Vollsperrung der Autobahn, welche für den Ausbau des Kappentraggerüsts erforderlich wird.

Das Bauwerk wird nun voraussichtlich im Laufe des Herbstes 2020 fertiggestellt werden. Der genaue Zeitraum der Fertigstellung und auch der zweiten Vollsperrung werden entsprechend angekündigt. Mehrkosten aufgrund der Verzögerung entstehen laut Regierungspräsidium nicht.

Der Abbruch und anschließende Neubau der Kreisstraßenbrücke, die südlich der Bahnschienen parallel verläuft, kann erst nach Fertigstellung der Gemeindestraßenbrücke erfolgen und verschiebt sich damit ebenfalls. Auch hier sei kein zeitlicher Einfluss auf das Gesamtprojekt zu erwarten.

Über Besim Karadeniz 1733 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.