Fast ein Fünftel aller belegten Betten im Helios Klinikum Pforzheim mit Covid-19-Patienten

Helios Klinikum Pforzheim

Mit 41 Covid-19-Patienten verzeichnet das Pforzheimer Helios-Haus heute so viele Corona-Patienten wie noch nie.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Die täglichen Auslastungsstatistiken der Helios Kliniken und hier insbesondere die des Helios Klinikums Pforzheim zeigen eindrücklich einen Blick in die aktuell angespannte Corona-Situation.

So viele Covid-19-Patienten wie noch nie

Am heutigen Montag meldet das Helios Klinikum Pforzheim eine Belegung von insgesamt 210 Betten. Diese verteilen sich folgendermaßen nach Angaben von Helios:

  • 169 Patienten auf der Normalstation
  • 41 Patienten auf IMC-/Intensivstation

Differenzierter wird es, wenn nach Patienten mit und ohne Covid 19 unterschieden wird:

Normalstation

  • 139 Patienten ohne Covid 19 (82,2 Prozent)
  • 30 Patienten mit Covid 19 (17,8 Prozent)

Schon hier lässt sich eine bedenkliche Tendenz ablesen, denn am Montag vor einer Woche lagen insgesamt 18 Covid-19-Patienten im Helios Klinikum auf Normalstation – ein Anstieg um zwei Drittel.

IMC-/Intensivstation

  • 30 Patienten ohne Covid 19 (73,2 Prozent)
  • 11 Patienten mit Covid 19 (26,8 Prozent)

Auch bei der Belegung von IMC-/Intensivbetten gibt es einen deutlichen Anstieg seit letzten Montag; da waren 7 Betten mit intensivpflichtigen Covid-19-Patienten belegt – ein Anstieg um 57 Prozent.

Mit dem heutigen Montag liegt die gesamte Bettenbelegung im Klinikum derzeit bei 210 Patienten auf Normalstation und IMC-/Intensivstation, davon sind 41 Personen Covid-19-Patienten. Und damit sind rund 19,5 Prozent aller am heutigen Montag gemeldeten Patienten von Covid 19 betroffen.

Über Besim Karadeniz 2616 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.