Neue Corona-Verordnung ab 28. Juni 2021 mit neuen Inzidenzstufen

Land definiert Inzidenzschritte zum Zwecke von Kontaktbeschränkungen neu. Pforzheim derzeit auf Inzidenzstufe 2.

(Lesezeit: 3 Minuten)

Ab dem kommenden Montag gilt in Baden-Württemberg eine neue Fassung der Corona-Verordnung. Diese soll vor allem dem inzwischen nachgelassenen Neuinfektionsgeschehen mit einem detailierteren Stufenkonzept Rechnung tragen, ab wann zukünftig ab bestimmten Inzidenzzahlen wieder entsprechende Einschränkungen gelten sollen. Definiert sind hier vor allem allgemeine Kontakte zu anderen Personen; andere Beschränkungen wie beispielsweise im Einzelhandel, in der Gastronomie oder in Schulen, bleiben hiervon unberührt und/oder gelten bei allen Inzidenz-Schritten.

Die nun vier „Inzidenz-Schritte“ sind verbunden mit eigenen Öffnungsmaßnahmen, die jeweils in einem Kreis gelten, in dem die entsprechenden Schwellenwerte überschritten werden. Hierbei gilt, dass an fünf aufeinanderfolgenden Tagen eine Über- beziehungsweite Unterschreitung erfolgen muss, damit dann das örtliche Gesundheitsamt mit einer Bekanntmachung Regelung der neuen Stufe am nächsten Tag in Kraft treten lassen kann.

Die neuen Inzidenzstufen

  • Inzidenzstufe 4
    7-Tage-Inzidenz im jeweiligen Stadt- oder Landkreis über 50:
    Treffen sind mit maximal 5 Personen aus nicht mehr als 2 Haushalten erlaubt. Kinder der jeweiligen Haushalte bis einschließlich 13 Jahre werden nicht mitgezählt.
  • Inzidenzstufe 3
    7-Tage-Inzidenz im jeweiligen Stadt- oder Landkreis zwischen 50 und 35:
    Treffen sind mit maximal 15 Personen aus nicht mehr als 4 Haushalten möglich. Kinder der jeweiligen Haushalte bis einschließlich 13 Jahre werden nicht mitgezählt. Zusätzlich können bis zu fünf Kinder bis einschließlich 13 Jahre aus fünf weiteren Haushalten hinzukommen („Kindergeburtstagregel“).
  • Inzidenzstufe 2
    7-Tage-Inzidenz im jeweiligen Stadt- oder Landkreis zwischen 35 und 10:
    Treffen sind mit maximal 15 Personen aus nicht mehr als 4 Haushalten möglich. Kinder der jeweiligen Haushalte bis einschließlich 13 Jahre werden nicht mitgezählt. Zusätzlich können bis zu 5 Kinder bis einschließlich 13 Jahre aus 5 weiteren Haushalten hinzukommen („Kindergeburtstagregel“).
  • Inzidenzstufe 1
    7-Tage-Inzidenz im jeweiligen Stadt- oder Landkreis unter 10:
    Treffen sind mit maximal 25 Personen ohne Begrenzung der Haushalte erlaubt. Kinder bis einschließlich 13 Jahre zählen zur Personenzahl hinzu.

Generell gilt, dass diese Kontaktbeschränkungen ausschließlich für Ansammlungen und Treffen im privaten Raum gelten. In anderen Bereichen gelten wie bisherigen Regelungen und zudem auch weiterhin die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregelungen („AHA+L-Regeln“) und das Tragen einer medizinischen oder einer FFP2-Schutzmaske.

Im Falle dass die Inzidenzen wieder drohen über 100 zu steigen, wird die Landesregierung hierzu gesonderte Regelungen erlassen.

In Pforzheim gilt derzeit in die Inzidenzstufe 2.

Über Besim Karadeniz 2717 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.